zurück zur Hauptseite

Landwirtschaftliche Fakultät

Sie sind hier: ILRForschung
Forschung der Professuren des
Instituts für Lebensmittel- und Ressourcenökonomik

Produktionsökonomik

Vertretung: Dr. Marten Graubner
Die Forschungsaktivitäten der Professur für Produktionsökonomik fokussieren sich auf die quantitative Analyse betrieblicher Entscheidungen in der Land- und Ernährungswirtschaft. Dabei stehen insbesondere Einflüsse von (klimatischen) Risiken, Fragen des Risikomanagements und der Einsatz neuer Produktionsverfahren und Technologien im Vordergrund. Der interdisziplinäre Forschungsansatz beruht auf bioökonomischen Modellierungsansätzen, ökonomischer Analyse und dem Einsatz ökonometrischer Methoden.
weitere Informationen

Technologie- und Innovationsmanagement im Agribusiness

Leitung: Prof. Dr. Stefanie Bröring
Der Lehrstuhl befasst sich mit aktuellen Themen des Managements der Agrar- und Ernährungswirtschaft und fokussiert dabei insbesondere auf Fragestellungen des strategischen Technologie- & Innovationsmanagements.
weitere Informationen

Ressourcen- und Umweltökonomik

Leitung: Prof. Dr. Karin Holm-Müller
Forschungsprojekte bestehen zu den folgenden Themen:

- Ökonomische Analyse der flächenbetonten Umwelt- und Naturschutzpolitik
- Erhaltung genetischer Ressourcen in biodiversitätsreichen Ländern
- Bewertung von Umweltgütern
weitere Informationen

Wirtschafts- und Agrarpolitik

Leitung: Prof. Dr. Thomas Heckelei
Im Mittelpunkt der Forschung der Professur für Wirtschafts- und Agrarpolitik steht die Analyse von Politiken im Bereich der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Neben der Begleitung traditioneller Agrarpolitik erlangen Forschungsprojekte zu Agrar-Umwelt Beziehungen, ländlichem Raum und dem Handel mit landwirtschaftlichen Gütern und Lebensmitteln zunehmende Bedeutung. Einen Schwerpunkt hat dabei traditionell die quantitative Politikfolgenabschätzung mit ökonomischen Simulationsmodellen, zunehmend aber auch ökonometrisch-empirische Analysen.
weitere Informationen

Marktforschung der Agrar- und Ernährungswirtschaft

Leitung: Prof. Dr. Monika Hartmann
Die Forschungsaktivitäten umfassen qualitative und quantitative Analysen zu den Agrar- und Lebensmittelmärkten auf nationaler und internationaler Ebene . Wir sind vernetzt mit führenden Forschungseinrichtungen im In- und Ausland.
weitere Informationen

Economic Modeling of Agricultural Sytems Group

Leitung: PD Dr. Wolfgang Britz
Our research focus is on the quantitative analysis of questions related to sustainability of and provision of eco-systems services by agri-food systems from farm to global scale. Our team develops and applies different Economic Simulation Models and related methodologies, often in large-scale applications.
more information

 

Haushalts- und Konsumökonomik

Leitung: Prof. Dr. Michael-Burkhard Piorkowsky (seit März 2013 entpflichtet)
Die Professur für Haushalts- und Konsumökonomik befasst sich schwerpunktmäßig mit Funktionen, Strukturen und Umweltbeziehungen von Privathaushalten. Daneben gehören sozioökonomische Hybride, insbesondere Misch- und Übergangsformen von Haushalten und Unternehmen (Haushalts-Unternehmens-Komplexe), und Nonprofit Organisationen zum Forschungsprogramm.
weitere Informationen

 


Zuletzt geändert: 26.07.2017,